energy consult, der zukunftsorientierte Betriebsführer für das Windpark-Management von Windenergieanlagen aus Cuxhaven, wurde mit dem Signet „Anerkannter Betriebsführer“ des Betriebsführerbeirats im Bundesverband WindEnergie (BWE) ausgezeichnet.

„Wir freuen uns über diese Auszeichnung, welche unsere Aktivität im BWE anerkennt“, erklärt Malte Mehrtens, technischer Leiter und Prokurist der energy consult, und ergänzt: „Bei einem Geschäftsfeld wie dem Betrieb von Windenergieanlagen, das sowohl technisch als auch kaufmännisch und rechtlich hochkomplex ist, gibt es immer wieder neue Herausforderungen der Anlagensicherheit und Effizienz. Die Funktion im BWE Betriebsführer-Beirat verstehen wir als Ansporn, uns mit den neusten Technologien und Marktgegebenheiten auseinanderzusetzen. Außerdem nehmen wir so auch unsere Verantwortung als Betriebsführer wahr gegenüber allen Betreibern aktiv und vorausschauend zu agieren.“

Drei Kriterien müssen die Signet-Inhaber erfüllen: Sie sind seit mindestens drei Jahren im BWE Betriebsführerbeirat, haben an mindestens drei von vier Betriebsführer-Beiratssitzungen im vergangenen Jahr teilgenommen und arbeiten in mindestens einem Arbeitskreis mit. Die energy consult GmbH ist seit zwölf Jahren aktives Mitglied im BWE Betriebsführerbeirat und vorrangig engagiert in den Arbeitskreisen „Dokumentation“ und „Anlagenverantwortung“.

Auch wenn das Signet keine qualitative Bewertung beinhalte, lasse sich aus ihm dennoch eine gewisse Qualität ableiten, so Mehrtens: „Unternehmen, die im Betriebsführerbeirat mitarbeiten, sind ganz nah am aktiven Marktgeschehen. Sie erarbeiten Richtlinien mit und sind dadurch immer einen Schritt voraus. Durch den regen Austausch unter den Betriebsführern sind wir bei energy consult z. B. auf mögliche technische Probleme vorbereitet, bevor sie uns selbst betreffen, und können bereits im Vorfeld Lösungen erarbeiten und entsprechend anbieten.“

Der Markt für Windenergie ändert sich rasant bezüglich politischer und gesetzlicher Rahmenbedingungen, technischer Möglichkeiten und der Investitionskonzepte – dies erfordert spezialisiertes Fachwissen und Können. Gleichzeitig erwarten Investoren und Betreiber von Windparks Sicherheit für Ihre Anlagen und Finanzen sowie optimale Gewinnaussichten.

„energy consult gewährleistet genau dies durch sein effizientes, sicherheitsorientiertes und vernetztes Handeln, indem es alle Aspekte der technischen und kaufmännischen Betriebsführung von Windparks eng miteinander verzahnt und mit konsequent kooperierenden Experten besetzt“, sagt der technische Leiter und Prokurist Malte Mehrtens.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerkärung. Impressum

Zurück