Videoendoskopie von Getrieben an Windenergieanlagen

VIDEOENDOSKOPIE VON GETRIEBEN AN WINDENERGIEANLAGEN

Die visuelle Inspektion von Getrieben mittels Videoendoskopie ist eine schnelle und kostengünstige Methode der Getriebeinspektion.

Die Getriebeendoskopie liefert eine konkrete Aussage über den Zustand des Getriebes, u.a. von Wälzlagern und Verzahnungen, welche ohne eine aufwendige Teildemontage nicht erkennbar wären.
So können Schäden frühzeitig detektiert, Stillstandzeiten vermieden, Störungen reduziert und die Anlagenverfügbarkeit erhöht werden.

Unsere Leistungen

Ein technisch einwandfreier Zustand Ihrer Windenergieanlagen ist maßgeblich um eine maximale Rendite Ihres Investments sicherzustellen.

Zur Leistungsübersicht

Über uns

Vertrauen Sie bei der regelmäßigen Prüfung Ihrer Windenergieanlagen auf unsere Erfahrung. Unsere Sachverständigen führen die Checks an den Maschinen, den Rotorblättern und der Tragstruktur sorgfältig aus.

Über die energy consult Prüfgesellschaft