Über uns

energy consult Prüfgesellschaft – mehr Sicherheit, mehr Qualität, mehr Leistung

Die 2017 gegründete energy consult Prüfgesellschaft sorgt für einen technisch einwandfreien, sicheren Betrieb Ihrer Windenergieanlagen. Als Tochterunternehmen der energy consult profitieren wir von 25 Jahren Erfahrung im Bereich der Windenergieanlagentechnik und Arbeitssicherheit. Unsere Mitarbeiter kennen die meisten Anlagen inklusive der möglichen Fehler oder Störungen; davon profitieren auch Sie. Effizienz und Know-how prägen unsere Arbeitsweise.

Vertrauen Sie bei der regelmäßigen Prüfung Ihrer Windenergieanlagen auf unsere Erfahrung. Unsere Sachverständigen führen die Checks an den Maschinen, den Rotorblättern und der Tragstruktur sorgfältig aus. Somit reduziert sich für Sie das Risiko von Ausfallzeiten, Sicherheitsbeanstandungen oder sogar den Versicherungsschutz zu verlieren.

Henning Wegner

Geschäftsführer der energy consult Prüfgesellschaft GmbH

Henning Wegner ist seit Gründung in der Geschäftsführung der energy consult Prüfgesellschaft. Er verantwortet die Führung und Organisation der Mitarbeiter in Husum, den Vertrieb und die Auftragssachbearbeitung. Mit einem Blick für Kundenwünsche, die politische und wirtschaftliche Situation und die Zukunft des Marktes entwickelt er die Unternehmensstrukturen und baut dies aus.

„Die Prüfgesellschaft ist für mich der Teil des Unternehmens in dem das technische Wissen über Qualität und Zustand der Windenergieanlage im Dialog stattfindet! Soll heißen unsere langjährige Erfahrung in der Unternehmensgruppe überträgt uns die Kompetenz den Zustand von Windenergieanlagen in jedem Alter zu bewerten und zu dokumentieren auf der einen Seite, aber auch aktuelle technische und/oder qualitative Einschränkungen zu erkennen und in das Know How in die  Unternehmensgruppe einfließen zu lassen. Für mich ist die Prüfgesellschaft eine tragende Säule im operativen Betrieb von Windenergieanlagen. Die Prüfgesellschaft überwacht die Einhaltung eines technisch sicheren Betriebs unserer und externer Windenergieanlage, ermöglicht uns aber auch unser technisches KnowHow herstellerübergreifend zu optimieren. In diesem Kreislauf wollen wir als kompetenter und führender Anbieter wahrgenommen werden.“

ERFAHRUNG UND KOMPETENZ

Henning Wegner war in verschiedenen Unternehmen leitend tätig, bevor er zu energy consult wechselte, darunter als Serviceleiter Deutschland bei Vestas, als Bereichsleiter Offshore Service bei REpower (heute SENVION), als Servicemanager bei Availon sowie als selbständiger Berater von ProSOCON. Durch seine technische und kaufmännische Ausbildung und die Stationen seines Berufslebens kennt Henning Wegner die Branche bereits seit 15 Jahren ganz genau.

PERSÖNLICH

Kontaktbezogen, extrovertiert und offen für Neues steht Henning Wegner für die gute Kommunikation im Management und mit den Mitarbeitern von energy consult. Er arbeitet teamorientiert, bindet alle Mitarbeiter in Entscheidungsprozesse ein und legt Wert darauf, dass sie Veränderungen mitgestalten.

Malte Mehrtens

Geschäftsführer Technik der energy consult Prüfgesellschaft

Seit 2014 ist Malte Mehrtens Technischer Leiter und Prokurist bei energy consult und seit Gründung der energy consult Prüfgesellschaft als Geschäftsführer eingesetzt. Immer mit dem Fokus auf technische Belange kennt er sich jedoch auch mit den kaufmännischen Anforderungen und Einflüssen aus. Technische Neuerungen und Softwareapplikationen von der Überwachung bis zur technischen Berichterstattung sind Bestandteile seiner gesamttechnischen Leitung.

„Die energy consult Prüfgesellschaft ist Ihr erster Ansprechpartner für Sachverständigen-Gutachten, DGUV V3 Prüfungen, sowie viele weitere technische Prüfungen, die für Windenergieanlagen erforderlich oder technisch sinnvoll sind. Bei all diesen wichtigen Maßnahmen achte ich auf ein hohes Maß bezüglich der Qualität, Zuverlässigkeit und Unabhängigkeit unserer Sachverständigen und der erstellten Gutachten. Unsere Sachverständigen erhalten daher nicht nur die erforderlichen technischen Schulungen, sondern werden zusätzlich regelmäßig auf neue Anlagentypen geschult und sind bereits seit vielen Jahren in der Windenergie tätig. Unsere Anerkannte Mitgliedschaft im Sachverständigenbeirat des BWE belegt diese Erfahrung und Kompetenz.“

ERFAHRUNG UND KOMPETENZ

Seit Beginn des neuen Jahrtausends kennt Malte Mehrtens jede Marktentwicklung. Von 2009 bis Ende 2013 war er Technischer Leiter der Betriebsführungsabteilung der PNE WIND AG / PNE WIND Betriebsführungs GmbH. Bereits Ende der 1990er Jahre begann er mit der Überwachung und dem Betrieb von Windenergieanlagen und hat diesen Bereich grundlegend mit aufgebaut. Seine langjährige Tätigkeit in der Windenergie begann 1998 im Service eines namhaften Herstellers für Windenergieanlagen.

PERSÖNLICH

Malte Mehrtens wird im Team geschätzt für sein gutes Gesamtverständnis der Wertschöpfungskette, von Projekten und Kundenerwartungen. Sein Know-how und seine zielorientierte Kommunikation machen seinen Führungs-Charakter aus. Seine umgängliche Art stärkt die konstruktive Zusammenarbeit mit Kollegen, Mitarbeitern und im gesamten Management-Team.

Unsere Leistungen

Ein technisch einwandfreier Zustand Ihrer Windenergieanlagen ist maßgeblich, um eine maximale Rendite Ihres Investments sicherzustellen. Für Sie koordinieren wir schnell und flexibel alle sicherheitsbedingten technischen Inspektionen und Überprüfungen.

Mehr erfahren

Karriere bei Energy Consult

Arbeiten Sie in einem zukunftsorientierten Unternehmen, das mit Engagement und fachlicher Kompetenz die Windenergie Branche mitgestaltet.

Mehr erfahren