MANAGEMENT


Vernetzte Experten für mehr Gewinn













MANAGEMENT


Vernetzte Experten für mehr Gewinn

Im Management der energy consult arbeiten vier Experten ihres jeweiligen Fachgebiets Hand in Hand zusammen. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass die betreuten Anlagen dauerhaft sicher und im Sinne unserer Kunden und Auftraggeber arbeiten. Was die Menschen bei energy consult ausmacht und was sie antreibt, erfahren Sie im Folgenden.

 HARTMUT 
 FLÜGEL 

Geschäftsführer Technisches Betriebsmanagement der energy consult GmbH

„Technische Probleme treten in jeder Branche auf – in unserem hochkomplexen Geschäftsfeld auch. Entscheidend ist der Umgang damit: meine lange Erfahrung hat mich gelehrt, dass jedes Problem zu lösen ist – und zwar am besten mit kühlem Kopf.

Durch unser Engagement in der Branche sind wir über Risiken und mögliche Vorkommnisse meist schon informiert, bevor sie bei uns auftreten. Deswegen gehört energy consult auch für mich persönlich zu den Marktführern unter den Windpark-Managern.“

Hartmut Flügel verantwortet das Technische Betriebsmanagement bei energy consult. Bereits seit 1998 ist er mit allen technischen Fragen des Windpark-Geschäfts in der PNE-Unternehmensgruppe befasst, zu der auch energy consult gehört. Seit 2004 verantwortet er den Betrieb aller von der PNE-Gruppe betreuten Windparks.

PERSÖNLICH

Hartmut Flügel erwirbt sich das Vertrauen der Kunden von energy consult durch seine Aufmerksamkeit gegenüber Kundenwünschen und seine besonnene Handlungsweise. Selbst herausfordernde Aufgaben vermögen ihn nicht aus der Ruhe zu bringen, sodass er die Situation bei technischen Problemen sicher im Griff hat. Von den anderen Managern wird er geschätzt wegen seines enormen Erfahrungsschatzes.

ERFAHRUNG UND KOMPETENZ

Entlang der Wertschöpfungskette der Windenergie gibt es keinen Bereich, in dem Hartmut Flügel nicht schon einmal leitend tätig gewesen ist. Seine wertvollen Erfahrungen setzt er ein, um Veränderungen am Markt in einen effizienten Nutzen für die Kunden von energy consult zu überführen. Seine detaillierten Kenntnisse umfassen neben den technischen Aspekten auch Fragen u.a. aus den Bereichen Banken, Versicherungen, Wirtschaftsprüfer, Steuer, Kommanditistenverwaltung, Gesellschafterversammlungen, Direktvermarktung.

 

Im Markt für Erneuerbare Energien ist er bereits so lange tätig, dass er die Branche maßgeblich mitgestaltet hat. Seine immense Erfahrung in der Leitung des operativen Betriebs, in der Geschäftsführung von Windparks und im Umgang mit Kommanditisten macht ihn unverzichtbar für energy consult. Seit 1998 arbeitet er bei der PNE-Gruppe, zu der auch energy consult gehört, und ist hier geschäftsführend verantwortlich für elf Windparkgesellschaften sowie für ein Holzheizkraftwerk. Bis 1998 war der diplomierte Maschinenbauer im Dampf-/Gasturbinenbau und in der Kraftwerkstechnik tätig.

 TANJA 
 GREFE-TOTZ 

Geschäftsführerin kaufmännisches Betriebsmanagement/Finanzen der energy consult GmbH 

„Als kaufmännische Geschäftsführerin bin ich für das Drehen einer Vielzahl von Stellschrauben verantwortlich, die zur Ertragsoptimierung unserer Kunden beitragen. Mit meiner Arbeit sorge ich für höhere Gewinne, wo Technik, Wetter oder Gesetzgebung den anderen Geschäftsbereichen eigene Grenzen setzen.

Mein täglicher Ansporn ist es, auch kleinste Optimierungspotenziale für energy consult und unsere Kunden zu erkennen und auszuschöpfen, immer vor dem Hintergrund von Sicherheit und Vorschriftsmäßigkeit.“

Seit Januar 2014 ist Tanja Grefe-Totz verantwortlich für das kaufmännische Betriebsmanagement und die Finanzen bei energy consult. Sie begleitet alle Prozesse kostenanalytisch und finanzrechtlich. Sie prüft nicht nur die Ausgaben der energy consult sondern insbesondere alle anfallenden Kostendetails der Windenergieanlagen immer mit dem Blick der Kosteneffizienz im Sinne des Kunden und immer auf der Suche nach möglichen Einsparungen. Für eine mittel- und langfristig sichere Liquiditätsplanung rechnet sie mögliche Risiken ein und sorgt so gemeinsam mit ihrem Controlling-Team dafür, dass Investoren und Betreiber die Gewinne erhalten, mit denen sie gerechnet haben.

ERFAHRUNG UND KOMPETENZ

Seit 2009 ist Tanja Grefe-Totz für die PNE-Gruppe tätig, zu der auch energy consult gehört. Als Geschäftsführerin mehrerer Gesellschaften und durch ihre langjährige Tätigkeit als Prokuristin im PNE-Konzern ist sie Expertin für kaufmännische Geschäftsprozesse. Bereits seit 1997 arbeitet sie in der Windbranche und verfügt aufgrund mehrjähriger Tätigkeiten in leitenden Positionen sowie im Finanz- und Rechnungswesen über sehr umfangreiche Erfahrungen.

PERSÖNLICH

Tanja Grefe-Totz arbeitet sich sehr gewissenhaft in alle relevanten Themen ein, um genau zu verstehen und zu erkennen, wo Kosten reduziert werden können. Hartnäckig analysiert sie die finanziellen Auswirkungen neuer Vorhaben und vertritt gradlinig ihren Standpunkt. Gleichzeitig vertraut sie der Expertise der anderen Manager und trägt Neues dynamisch mit voran.

 HENNING 
 WEGNER 

Geschäftsführer Vertrieb/Geschäftsentwicklung der energy consult GmbH

„Wichtig ist mir, dass energy consult auch in den nächsten Jahren erfolgreich am Puls des Marktes agiert. Hieraus ziehe ich meine Motivation und unterstütze diese im Finden von geeigneten Lösungen und Produkten und im Implementieren dieser in der gesamtheitlichen Übersicht der komplexen Geschäftsabläufe. Mein Ziel ist es, den zukünftigen Bedarf am Markt zu analysieren, das tägliche Geschäft immer wieder nachhaltig zu verbessern und einen Mehrwert für unsere Kunden zu erzeugen. Dabei kann ich mich auf das zuverlässige und verantwortungsbewusste Team bei energy consult verlassen, welches das operative Geschäft übernimmt.“

Henning Wegner ist seit Juli 2014 in der Geschäftsführung von energy consult. Er verantwortet die Führung und Organisation der Mitarbeiter am Standort Husum, den Vertrieb und die Auftragssachbearbeitung. Mit einem Blick für Kundenwünsche, die politische und wirtschaftliche Situation und die Zukunft des Marktes entwickelt er die Unternehmensstrukturen von energy consult zukunftsorientiert weiter, erarbeitet neue Produkte und bindet diese in den Geschäftsprozess mit ein..

PERSÖNLICH

Kontaktbezogen, extrovertiert und offen für Neues steht Henning Wegner für die gute Kommunikation im Management und mit den Mitarbeitern von energy consult. Er arbeitet teamorientiert, bindet alle Mitarbeiter in Entscheidungsprozesse ein und legt Wert darauf, dass sie Veränderungen mitgestalten.

ERFAHRUNG UND KOMPETENZ

Henning Wegner war in verschiedenen Unternehmen leitend tätig, bevor er zu energy consult wechselte, darunter als Serviceleiter Deutschland bei Vestas, als Bereichsleiter Offshore Service bei REpower (heute SENVION), als Servicemanager bei Availon sowie als selbständiger Berater von ProSOCON. Durch seine technische und kaufmännische Ausbildung und die Stationen seines Berufslebens kennt Henning Wegner die Branche bereits seit 15 Jahren ganz genau.

 MALTE 
 MEHRTENS 

Prokurist/Technischer Leiter der energy consult GmbH

„Für unsere Kunden ist es wichtig zu wissen, was morgen auf sie zukommt, damit sie wegweisende Entschei-dungen für ihre Investition und Anlagen treffen können. Mein Bestreben liegt darin, zukunftsrelevante wichtige Marktinformationen zu sammeln und zu filtern, um hieraus maßgebliche Handlungsempfehlungen für unsere Geschäftsabläufe  abzuleiten und zu implementieren. Durch meine aktive Mitarbeit im BWE Betriebsführer-beirat als auch im Austausch mit vielen Experten innerhalb eines breiten Netzwerkes, sammle ich kontinuierlich genau diese zukunftsrelevanten Informationen, und stelle somit sicher,  dass wir immer einen Schritt weiter sind – zum Nutzen unserer Kunden.“

Seit 2014 ist Malte Mehrtens Technischer Leiter und Prokurist bei energy consult. Außerdem ist er Vorstandsmitglied des BWE Betriebsführerbeirats und gehört dem Arbeitskreis Anlagenverantwortung des FGW an. Immer mit dem Fokus auf technische Belange kennt er sich jedoch auch mit den kaufmännischen Anforderungen und Einflüssen aus. Technische Neuerungen und Softwareapplikationen von der Überwachung bis zur technischen Berichterstattung sind Bestandteile seiner gesamttechnischen Leitung.

ERFAHRUNG UND KOMPETENZ

Als Technischer Leiter verantwortet Malte Mehrtens alle operativen Arbeiten an den Windenergieanlagen der Windparks, die energy consult betreut. Er verantwortet somit die Beauftragung, Überwachung und ausführlichen Dokumentation von Pflege-, Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten verschiedenster Anlagentechnologien. Darüber hinaus hält er sich durch den internen Branchenaustausch auf dem aktuellsten Stand, arbeitet aktiv mit in den BWE Arbeitskreisen „Dokumentation und Anlagenverantwortung“ und hält als Referent BWE-Seminare zu seinen Kernthemen.

 

Seit Beginn des neuen Jahrtausends kennt Malte Mehrtens jede Marktentwicklung. Von 2009 bis Ende 2013 war er Technischer Leiter der Betriebsführungsabteilung der PNE WIND AG / PNE WIND Betriebsführungs GmbH. Bereits Ende der 1990er Jahre begann er mit der Überwachung und dem Betrieb von Windenergieanlagen und hat diesen Bereich grundlegend mit aufgebaut. Seine langjährige Tätigkeit in der Windenergie begann 1998 im Service eines namhaften Herstellers für Windenergieanlagen.

PERSÖNLICH

Malte Mehrtens wird im Manager-Team geschätzt für sein gutes Gesamtverständnis der Wertschöpfungskette, von Projekten und Kundenerwartungen. Sein Know-how und seine zielorientierte Kommunikation machen seinen Führungs-Charakter aus. Seine umgängliche Art stärkt die konstruktive Zusammenarbeit mit Kollegen, Mitarbeitern und im gesamten Management-Team.